Verwaltungseinheiten

Handwerkskammer Freiburg

Die Handwerkskammer Freiburg vertritt als Organisation der wirtschaftlichen Selbstverwaltung die Interessen des Handwerks. Von besonderer Bedeutung ist hier die Förderung der regionalen Wirtschaftsentwicklung. Für die Gestaltung entsprechender Rahmenbedingungen setzen sich Vertreter des Handwerks auf allen politischen Ebenen ein, um die Wettbewerbsfähigkeit der Region im Dreiländereck sicherzustellen. Grenzüberschreitende Zusammenarbeit ist für die Handwerkskammer schon lange Alltag, wie die enge Kooperation mit den Partnerkammern im Elsass, in Besançon und in der Nordschweiz zeigt.

Hausanschrift

Bismarckallee 6
79098 Freiburg
Tel.: 0761/21800-0 Fax: 0761/21800-333
Internet: http://www.hwk-freiburg.de

Postanschrift

Tel.: 0761/21800-0 Fax: 0761/21800-333
Internet: http://www.hwk-freiburg.de


Anfahrt

Aus den Richtungen Basel oder Frankfurt: Von der A5 aus kommend ab Freiburg Mitte. Nach ca. 6 km Richtung Hauptbahnhof (Beschilderung) den Autobahnzubringer verlassen. Die Handwerkskammer Freiburg ist genau gegenüber vom Bahnhof.
Aus der Richtung Schwarzwald (B 31): Immer der B 31 folgen, bis zur beschilderten Abfahrt Hauptbahnhof. Nach einigen hundert Metern sind Sie am Gebäude. Parken können Sie in der Bahnhofgarage der Garage des Konzerthauses oder direkt bei der Handwerkskammer.


Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 07.30 bis 17.30 Uhr
Freitag 07.30 bis 15.00 Uhr



Formulare